THE SPIRAL

WAS KÖNNTEN SIE ERREICHEN, WENN SIE SICH SELBST AUS DEM WEG GEHEN WÜRDEN?

The Spiral bietet einen radikalen Ansatz zur persönlichen Transformation.

WARUM ICH MICH ZUR THE SPIRAL PRAKTIZIERENDE AUSBILDEN LASSEN HABE:

In meinen 20 Jahren als Psychologin und Coach bin ich in meinen Beratungen immer wieder an Grenzen gestoßen, an denen ich meinen Klienten nicht wirklich weiter helfen konnte.

Auch wenn wir mental verstehen, was der Grund oder das Thema ist, was uns hindert, etwas an unserem Verhalten oder in unserem Leben zu ändern – dennoch geraten wir immer wieder in die gleichen Schleifen oder landen an den gleichen Stellen in unserem Leben.

Ich wollte eine Methode lernen, die tiefer geht. Die in das Unbewusstsein reicht und hilft, emotionale und energetische Themen zu lösen.

Wer mich gut kennt weiß – ich muss immer erst selbst ausprobieren, bevor ich es anderen empfehle. Als ich von The Spiral gehört habe, habe mich direkt als Klientin angemeldet. Und war tief beeindruckt und positiv überrascht, wie effizient und wirksam die Methode wirklich ist. Ich habe an einem für mich sehr emotional belasteten Thema gearbeitet – an dem ich schon seit vielen Jahren in Therapie und Coaching immer wieder an Grenzen kam – und konnte mithilfe von The Spiral endlich einen riesen großen Schritt machen, weil ich das allererste Mal gespürt habe, wo meine Glaubensmuster mir selbst im Weg stehen. Und dadurch ab diesem Moment die Wahl, eine neue Entscheidung zu treffen, wenn ähnliche Situationen auftauchen. Seitdem fühle ich mich viel befreiter und habe noch mehr Lebensfreude, die Dinge für mich umzusetzen, die ich in diesem Leben erleben will.

Deswegen habe ich mich entschieden, selbst die Ausbildung zum Praktizierenden zu machen. Und freue mich, das Gelernte jetzt in meine Arbeit mit einfließen zu lassen.

 

WAS IST THE SPIRAL?

The Spiral ist eine 7-stufige Methode, durch die emotionale und energetische Blockaden in Form von Denkmustern und Glaubenssätzen gelöst werden, damit Du Dein wahres, authentisches Selbst befreit zum Ausdruck bringen kannst.

The Spiral kombiniert Spiral Dynamics, die Bewusstseinsskala von David Hawkins und das Chakra-System, um emotionalen Ballast zu identifizieren und loszulassen, der Dich davon abhält und hindert, Dein volles Potenzial zu leben.

The Spiral Praktizierende verwenden während des Prozesses den kinesiologischen Muskeltest und arbeiten sich durch die folgenden Themen:

Verdienen
Scham und Schuldgefühle loslassen, Selbstwertgefühl steigern.

Kreativität
Loslassen von Angst und Kummer, Steigerung der Proaktivität.

Macht
Wut loslassen. Steigerung des Selbstvertrauens.

Offenheit
Loslassen von Wunden des Herzens. Zunehmende Liebe.

Ausdruck
Geringes Selbstwertgefühl und Ängste abbauen.

Vision
Alte Ansichten loslassen. Mehr Klarheit.

Absicht
Sich auf die innere Ruhe und Göttlichkeit ausrichten.

 

DIE VISION VON THE SPIRAL

Die Mission der The Spiral School of Awakening ist es, bis zum Jahr 2030 1 Million Menschen durch The Spiral zu führen, um den Menschen zu helfen, sich von ihren vergangenen Konditionierungen zu heilen, ihr bestes Leben zu leben und das kollektive Bewusstsein des Planeten anzuheben.

Ihre Mission ist es, das Bewusstsein des Planeten durch das Lehren und die Vermittlung von Praktiken zur emotionalen Klärung zu erhöhen, damit die Menschen ein selbstbestimmtes Leben führen und ihren Erfolg nach ihren eigenen Bedingungen gestalten können.

Im Jahr 2020 gibt es weltweit über 2.000 The Spiral-Absolventen und etwas mehr als 300 The Spiral-Praktizierende.