Rauhnacht # 11 – Feel it!

[et_pb_section admin_label=“section“][et_pb_row admin_label=“row“][et_pb_column type=“4_4″][et_pb_image admin_label=“Bild“ src=“http://danniequilitzsch.com/wp-content/uploads/2016/01/IMG_1009.jpg“ show_in_lightbox=“off“ url_new_window=“off“ animation=“left“ sticky=“off“ align=“left“ force_fullwidth=“off“ always_center_on_mobile=“on“ use_border_color=“off“ border_color=“#ffffff“ border_style=“solid“] [/et_pb_image][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row admin_label=“Zeile“][et_pb_column type=“1_2″][et_pb_text admin_label=“Text“ background_layout=“light“ text_orientation=“left“ text_font_size=“14″ use_border_color=“off“ border_color=“#ffffff“ border_style=“solid“]

Rauhnacht #11  – Feel it!

Wir fühlen heute noch einmal in uns. Wie fühlen sich die Ergebnisse der letzten Rauhnächte an? Fühle ich mich wohl als der Mensch, als der ich in dieser Woche ins Neue Jahr starte? Was muss ich noch verabschieden, was brauche ich noch, um mich rundherum wohl zu fühlen für einen Neustart?

Fragen zur 11. Rauhnacht

Will ich diejenige / derjenige sein, der ich bin?
Spüre in Deine verschiedenen Lebensbereiche hinein – was fühlt sich gut an, wo fehlt noch etwas, was musst Du noch loslassen?

Rückblick

Habe ich die dunkler werdenden Tage bewusst erlebt?
Welche Menschen waren mir besonders wichtig?
Was war besönders schön?
Wem bin ich dankbar?

Was war nicht so schön?
Gab es Streit oder Enttäuschungen? Wem habe ich noch nicht verziehen?
Welche Situation aus dem letzten November möchte ich jetzt bereinigen?

Vorausschau

Was habe ich heute geträumt?
Wie ist das Wetter, wie die heutige Stimmung?
Wer oder was ist mir heute begegnet, an wen oder was habe ich gedacht, wer oder was ist mir in der Meditation begegnet?
Wie fühlt sich heute an?

 

Ätherische Öle, die Dir helfen, ins Fühlen zu kommen:

Geranium
Dieses wunderschön blumig duftende Öl öffnet Dein Herz und gibt Dir das Vertrauen in die angeborene Güte der Menschen, die Liebe und in das Leben zurück. Geranium heilt Dein verletztes Herz und unterstützt Dich, auch lange unterdrückten Schmerz und Kummer freizulassen und emotional zu wachsen. Es schenkt Dir Sicherheit, Geborgenheit und bringt Dich zurück in Deine Sanftheit. So stärkst Du Deine Offenheit für die Liebe und die Verbindung mit anderen Menschen.

Salbei
Neben den bereits in der ersten Rauhnacht genannten Wirkungen für Reinigung und Klarheit, bringt Dich Salbei sofort in die Ruhe und fördert die Bereitschaft, nach Innen zu schauen, unterstützt Euch beim Nichts-Tun und in die Stille einzukehren.

Koriander

Koriander hilft Dir, Deine Loyalität Dir selbst gegenüber wieder zurück zu geben, Deine eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und für dich selbst zu sorgen. Das Öl unterstützt Dich, Dein wahres Selbst zu ehren, und Deine Entscheidungen aus einer freien und verantwortungsvollen Haltung Dir selbst gegenüber zu treffen. Mit Koriander kommst Du Dir selbst wieder ganz nah und lebst das Leben als der Mensch, der Du wirklich bist.

 

Ich wünsche Dir eine wundervolle 11. Rauhnacht!

In Liebe,

Eure
Dannie

Quellen:
Das Wunder der Rauhnächte, Valentin Kirchgruber
Rauhnächte, Elfie Courtenay
Rauhnächte, Zeit für mich, Anne Stallkamp, Werner Hartung

 

 

[/et_pb_text][/et_pb_column][et_pb_column type=“1_2″][et_pb_text admin_label=“Text“ background_layout=“light“ text_orientation=“left“ text_font_size=“14″ use_border_color=“off“ border_color=“#ffffff“ border_style=“solid“]

Rauhnacht # 11 – Feel it!

We feel inside. How do we feel in terms of the results of the last Rauhnächte? Do I feel comfortable as who I am to start the New Year this week? What else should I adopt what I need in order to feel comfortable around me for a reboot?

Questions for Rauhnacht #11

Do I want to be the one I am?
Feel in your various spheres of life into it what feels good, where is still something missing and where do you have to let go?

Retrospect

Have I experienced the darkening days consciously last year?
Which people were particularly important to me?
What was extraordinary beautiful?
Who am I  grateful for?

What was not nice?
Were there any quarrel or disappointment?
What situation from last November do I want to clean up now?

Which habits do I leave in the old year?
Which changes are overdue – in my job, my relationship, my inner and outer being?

Foresight

What have I dreamt today?
What’s the weather like today‘?
Who or what was I thinking about today? Who or what was coming up in my meditation?

How does today feel like?

Essential oils that help you to feel inside:

Geranium
This beautifully floral scented oil opens your heart and restores your faith in the innate goodness of people, love and life. Geranium heals your wounded heart and supports you to release long suppressed pain and sorrow and to grow emotionally. It gives you safety, security and brings you back to your gentleness. Thus, you strengthen your openness to love and connection with other people.

Sage
In addition to the effects for cleansing and clarity already mentioned in the first night of Rauhnacht, Sage immediately brings you into peace and promotes a willingness to look inward, supporting you in doing nothing and entering into stillness.

Coriander

Coriander helps you to return your loyalty to yourself, to perceive your own needs and to take care of yourself. The oil supports you to honor your true self, and to make your decisions from a free and responsible attitude towards yourself. With coriander you get close to yourself again and live life as the person you really are.

 

I wish you a wonderful 11th Rauhnacht!


In Love,


Yours
Dannie

 

Sources:
Das Wunder der Rauhnächte, Valentin Kirchgruber
Rauhnächte, Elfie Courtenay
Rauhnächte, Zeit für mich, Anne Stallkamp, Werner Hartung

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.